Kreative Ideen

Startseite » Etzel » FF Etzel

FF Etzel

Für den Erstangriff steht der Gerätewagen Öl bereit
Etzeler Kameraden würden sich über Verstärkung freuen

Der Löschbezirk der Freiwilligen Feuerwehr Etzel umfasst eine Fläche von 1550 ha mit 740 Einwohnern. Dazu steht bei der Feuerwehr mit Grundausstattung ein Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) sowie ein Gerätewagen Öl (GW Öl) bereit. Das Feuerwehrgerätehaus mit zwei Stellplätzen wurde 1935 erbaut und 1993 umfangreich erweitert.

FF Etzel SS 2013 02 Atemschutz Wasserfoerderung II

Etzeler Kameraden rüsten sich bei der Kreisbereitschaftsübung in Marx mit schwerem Atemschutz aus | Bild © Martina Gerdes

22 Kameraden sind bei der Feuerwehr Etzel zurzeit in der aktiven Abteilung. In der Altersabteilung sind neun Kameraden vertreten. Zum Leitungsteam zählen Ortsbrandmeister Erhard Sies sowie sein Stellvertreter Wilhelm Varenhorst. Im Einsatzfall werden die aktiven Kameraden von der Leitstelle über Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. Im Gegensatz zur Berufsfeuerwehr, wo sich die Feuerwehrleute ständig in der Feuerwache befinden, arbeiten die Feuerwehrleute in ganz normalen Berufen und begeben sich erst im Einsatzfall zum Gerätehaus. Für diesen Zeitraum werden sie meistens von den Arbeitgebern freigestellt. Viele arbeiten außerhalb der Gemeinde, so dass sie tagsüber für Einsätze nicht zur Verfügung stehen. Dadurch sind auch immer mehr Wehren am Tage nicht voll einsatzbereit. Damit aber gewährleistet wird, dass bei einem Einsatz immer ausreichend Kräfte zur Verfügung stehen, wird in der Gemeinde Friedeburg derzeit eine Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) erstellt. Diese soll festlegen, mit welchen Einsatzmitteln (Fahrzeuge und Geräte) auf die verschiedenen Notrufe reagiert wird. Somit werden im Einsatzfall gleich mehrere Wehren alarmiert.

Verstärken Sie unser Team
Haben Sie schon einmal daran gedacht, selbst Mitglied “Ihrer” Feuerwehr zu werden? Um bei Einsätzen schnellst möglichst qualifiziert helfen zu können, suchen die Feuerwehren in der Gemeinde Friedeburg Frauen und Männer, die bereit sind anderen zu helfen. Aber keine Angst, wenn Sie sich dafür entscheiden die Feuerwehren zu unterstützen, werden Sie vorher umfangreich geschult, um auf verschiedenste Übungen und Einsätze gut vorbereitet zu sein. Auch die Kameradschaft wird bei der Feuerwehr sehr groß geschrieben. Gemeinsame Unternehmungen oder Feiern bieten Abwechslung und Gelegenheit, den Kameraden, der im Einsatz neben einem steht, näher kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie können gerne einmal bei Übungsabenden vorbeischauen, um einen kleinen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr zu bekommen. Wir freuen uns über jeden, der uns unterstützen möchte, denn umso mehr können wir helfen. Sprechen Sie uns doch einfach mal an, damit wir Ihnen persönlich Rede und Antwort stehen können. Wir würden uns freuen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: